Während meiner Ausbildung zur Pferdeosteopathin, habe ich meine Kollegin Natascha Lenzner kennengelernt.
Von Anfang an, haben wir gelernt unsere Arbeit einzigartig zu ergänzen und ein Bewusstsein für die Teamarbeit zu schaffen.
Wir ergänzen uns allerdings nicht nur aus Therapeutischer Sicht, sondern bringen beide aus unserer Erfahrungskiste einiges mit.

 

Natascha hat jahrelange Erfahrungen in der Arbeit mit Jung- und Gangpferden & da ich meinen eigenen kleinen Reitbetrieb leite und Kursleiterin für Kinder und Jugendliche bin, haben wir beide seit Jahren unseren Fokus auf einen achtsamen Umgang mit Pferden gelegt. 

Ein Konkurrenzdenken gibt es für uns nicht, denn unser Ziel ist es Pferden gezielt zu helfen und den Besitzer intensiv zu unterstützen.
Unser Leitsatz „Gesundheit beginnt auf Augenhöhe“ ist nicht nur ein Spruch, sondern unsere Philosophie.
Da wir beide das nötige Know-How mitbringen, könnt ihr doppelt von unserer Arbeit profitieren.

Wir bieten außerdem regelmäßige Behandlungstouren durch Deutschland und Kurse vor Ort an.