Entwicklungstraining für Mensch & Pferd

 

Für mich sind und bleiben die größten Lehrer die Pferde selbst.

Sie lehren uns mutig und geduldig zu sein,

Verantwortung zu übernehmen, sowie Vertrauen und Glauben an uns selbst zu finden.

Genau hier findet auch der Ansatz zu meinem Entwicklungstraining statt.

 

Mein größter Wert liegt darauf, Kinder einen fairen Umgang mit Tieren fokussiert mit Pferden beizubringen.

Gemeinsam erkunden wir die Pferdewelt, lernen was ein Pferd alles zum Leben benötigt, wie man vom Boden aus das Pferd als Freund gewinnt und wie man ein Pferd ohne viel Druck und Zwang reitet.

Ich möchte Kindern gemeinsam mit den Pferden helfen den eigenen Körper besser wahrzunehmen und Gleichgewicht, Koordination, Reaktionsfähigkeiten und Taktgefühl zu lernen.

 

Es ist nicht selbstverständlich, dass uns ein anderes Lebewesen auf dem Rücken trägt, umso wichtiger ist es für mich ein faires miteinander zu schaffen.

 

Meinen Unterricht passe ich somit immer individuell auf Mensch & Pferd an.

 

Zur Zeit absolviere ich im Rahmen eines Fernstudiums Ausbildung zur Tierpsychologin, habe erfolgreich an dem Grundkurs "Basis-Wissen für ganzheitlich arbeitende Lehrkräfte im Reitsport" teilgenommen und bilde mich weiter in der ganzheitlichen Reitpädagogik.

Des Weiteren besitze ich den IPZV Basispass, das IPZV Longierabzeichen und entwickle mich natürlich stets weiter, indem ich selbst Kurse besuche und Unterricht nehme.